Theater Erlangen

Eine hoch dynamische Website war gewünscht um Veranstaltungen und Ankündigungen in einer sehr flexible Weise ankündigen zu können. Das Ergebnis ist eine Startseite wie ein schwarzes Brett während die Hauptnavigation zurück tritt. Die schönen Plakate werden wie Filme in einer Online-Mediathek innerhalb des Hauptmenüs präsentiert.

www.theater-erlangen.de


UX Design UI Design Development

Für Neue Gestaltung
Team: Dorothee Kaser, Pit Stenkhoff, Eduard Warkentin

Gräfensteiner Mgmt
Agentur Website

Development

Entwurf: Wolfram Kornemann

Seite besuchen

Traits Paris
Website

Development

Für Neue Gestaltung

Seite besuchen

Eduard Warkentin ist ein Berliner Interaktionsgestalter. Er konzipiert und gestaltet interaktive Anwendungen wie Apps, Softwareprogramme oder Websites. Eduard arbeitet auch als Frontendentwickler im Webbereich sowie für die Windows-Plattform.

Dadurch ergeben sich Synergien, welche es Eduard erlauben an vielen Punkten im Entwicklungsprozesses eines digitalen Produkts tätig zu werden. So arbeitet er sowohl als Berater, Konzepter (UX), Gestalter (UI) und Entwickler als auch als Vermittler an all den Schnittstellen dieser Bereiche – abhängig von Teamzusammensetzung und Projektgröße.

Eduard arbeitet mit unterschiedlichen Agenturen in den Bereichen Marken-Bildung, Gestaltung und Software-Entwicklung sowie mit Startups zusammen und ist immer an neuen, spannenden Projekten interessiert.



Kontakt
info@eduardwarkentin.de
Xing
LinkedIn



Skills
UX-Design: Analyse, Erstellung von Personas, Use-Cases, Wireframes, interaktiven Prototypen und Durchführung von User-Tests

UI-Design: Affinity Designer, Sketch, Adobe Photoshop und Illustrator

Development & Prototyping: HTML5, CSS3/Sass, JQuery, JavaScript, PHP, Kirby CMS, C# for UWP

Arbeitsweise: Agile, Scrum und Wasserfall, Remote und vor Ort



Awards
Design Awards für Neue Gestaltung

»Theater Erlangen Website«
Red Dot Design Award 2016
iF Design Award 2016

»i.Com mobile«
iF Design Award 2015
Red Dot Design Award 2014

»ORLANDO Website«
iF Design Award 2015

»IPM 360, Performance Management Tool«
German Design Award 2013 Nominierung
Red Dot Design Award 2011